News


Auf dieser Seite erhalten Sie alle relevanten Update-Informationen.

25.10.2013

Zweipunktnull
Endlich ist sie da! Seit kurzem steht unsere iPhone App der zweiten Generation im AppStore von Apple bereit: Jobstaff 2.0.

Wie derzeit üblich, versteht sich die Version 2.0 natürlich ganz hervorragend mit iOS 7 und iPhone 5S und Co.

Das Design und das Bedienkonzept wurde deutlich überarbeitet und neue Bereiche wurden hinzugefügt. So zum Beispiel das "Dashboard":
Das Dashboard bietet ab sofort nicht nur Zugriff auf den Timer, sondern zeigt ebenso die wichtigsten Zeiten übersichtlich an.

Neu sind auch die Bereiche "Kunden" und "Team" mit allen Kommunikationsdaten wie Telefonnummern und E-Mail Adressen.

03.10.2013

Zeiteinträge erfassen
Die manuelle Nacherfassung von Projektzeiten ist nun noch einfacher geworden. Wir haben weitere Möglichkeiten der Schreibweise hinzugefügt, um einen Eintrag intuitiv richtig zu speichern.

Neben der Eingabe von Stunden:Minuten sind eine Reihe weiterer Schreibweisen hinzugekommen:

1:30 (Stunden:Minuten)
1,5 (mit Komma)
1.5 (mit Punkt)
90 (Minuten)*

für 1 Stunde und 30 Minuten.

0:00 oder ein leeres Feld erstellt einen Zeiteintrag mit laufendem Timer.

* Die Eingabe einer Zahl größer als 25 versteht Jobstaff generell als Angabe in Minuten.

10.09.2013

Einklang
Nachdem nun langsam die Urlaubszeit der Regenzeit weicht, ist es bei uns an der Zeit unsere Auswertungen auf einen einheitlichen Stand zu bringen. Ein kleines Dankeschön an dieser Stelle für die ganzen hilfreichen Verbesserungsvorschläge!
Alle Reports wurden nun vereinheitlicht. Dazu haben wir Budget- und Abrechnungsinformationen dem Projekt-Report hinzugefügt, damit es noch einfacher ist, alles auf einen Blick zu sehen.

Design
Auch am Design hat sich im September-Update wieder etwas getan. Prozentuale Veränderungen zum Vergleichszeitraum auf einen Blick, ein neues Fenster-Design bei "Popups" und auch eine neue Datums-Auswahl hat es in unsere Anwendung geschafft!

Timer | Stoppuhr
Neu in der Kategorie "Oft gewünscht und jetzt verfügbar" ist ab sofort die Möglichkeit einen Timer zu starten während ein anderer Timer bereits aktiv ist. Neu daran ist, dass sich der zuvor laufende Timer automatisch beendet, während der neue Timer beginnt die Zeit zu stoppen.

Dazu haben wir das Fenster zur Eingabe von Arbeitszeiten (Tagesansicht) dahingehend erweitert, dass die Eingabe einer Zeit von "0:00" nun einen Timer startet.

Und sonst?
Es gibt an einigen Stellen eine deutliche Verbesserung der Lade-Geschwindigkeit der Seite und der enthaltenen Daten. Auch Fehlerkorrekturen waren nötig und wurden installiert.

07.08.2013

Neue Perspektiven
In den letzten Tagen haben wir an den Projekt-Auswertungen getüftelt. Das Ergebnis: eine neue Projektübersicht. Hier lassen sich nun die Arbeitszeiten aller Mitarbeiter für jedes Projekt auswerten. Eine Aufschlüsselung der Arbeitszeiten auf die jeweiligen Aufgaben bleibt dabei stets im Blick.

Auswertungen für Ihr gesamtes Team
Oft gewünscht und nun verfügbar! Lassen Sie Ihr gesamtes Team Auswertungen über die eigenen Arbeitszeiten erstellen. Mit nur einem Klick werden die eingetragenen Arbeitszeiten ausgewertet und -auf Wunsch- grafisch aufbereitet. Zu diesem Zweck finden nun alle Mitarbeiter den Menüeintrag Auswertungen im Hauptmenü.

12.07.2013

Mittendrin statt nur dabei
Bei der Arbeit mit Ihren Kunden ist es wichtig, stets den aktuellen Projektfortschritt zu kommunizieren. Nicht nur für Ihre Planung ist es wichtig zu wissen, in welchem Status sich jedes einzelne Projekt befindet, denn Projektfortschritt, Budget und entstandene Aufwände sind ebenfalls wichtige Kennzahlen für Ihre Kunden.
Erleichtern Sie sich selbst und Ihren Kunden die Arbeit, bieten Sie Ihren Kunden ab sofort die Möglichkeit des direkten Zugriffs auf Projektdaten an und erhöhen Sie damit die Transparenz:

Budgets
Zusammen mit der Kundeninformationsseite haben auch Projekt-Budgets den Einzug bei uns gehalten. Budgets lassen sich nun für jedes Ihrer Projekte entweder zeitlich oder monetär definieren. Damit Sie und Ihre Kunden die Übersicht über bereits verwendetes Budget behalten, zeigt u.A. die Projektliste nun zusammengefasst die Budget-Auslastung an.

Design-Anpassungen
Einige Design-Anpassungen an verschiedenen Stellen wurden vorgenommen. Die größten Änderungen haben sich im Design der Projekt- und Aufgabenübersicht und in der Zeiterfassung ergeben.

Weitere Updates
» "Die letzten 4 Wochen" steht Ihnen nun als Standard-Auswahl in allen Auswertungen zur Verfügung und ersetzt damit die Standard-Auswahl "Dieser Monat".
» Die Zeiterfassung zeigt Ihnen jetzt in der Datums-Auswahl bereits erfasste Zeiten pro Tag an.
» Auf dem Mitarbeiter-Dashboard (nicht Admin) werden nun "offene Stunden" und "kommende Aufgaben" angezeigt.
» Team statt Mitarbeiter: Wir haben den Menüpunkt umbenannt.
» Ihre Rechnungseinstellungen finden Sie ab sofort unter dem Menüpunkt "Konto".

29.06.2013

Kurz und knapp. Nur das Wichtigste ohne drumherum zu reden. Hier die Aktualisierungen zum Juni Update 2/2.

Aufgaben kopieren
Es gibt Projekte, dessen Aufgabenstruktur sich ständig wiederholt. Dies haben wir zum Anlass genommen Aufgaben eines bestehenden Projekts kopieren zu können. Diese Funktion finden Sie nach der Anlage eines neuen Projekts an Stelle der noch leeren Aufgabenliste des neuen Projekts. Wählen Sie lediglich das Quell-Projekt aus um die Aufgaben zu kopieren. Es werden keine erfassten Zeiten oder Mitarbeiter-Anmeldungen kopiert.

Rechnungen
Korrektur gefällig? Eine erzeugte Rechnung lässt sich nun kinderleicht bearbeiten. Die neue Editierfunktion finden Sie nun neben jeder Rechnung.

Rechnungsvorschau
Eine neue Vorschau für Rechnungen steht ab heute bereit. Diese neue Ansicht ist deutlich näher am Druckbild als die vorherige Variante.

Menü
Eine optische Kleinigkeit. Es hat aber einfach zu lange gefehlt. Die Visualisierung des aktiven Menüpunkts ist endlich da!

Ihre Meinung
ist uns wichtig! Aus diesem Grund haben wir ein neues, kleines Feedback-Formular integriert. Zu finden in der Fußzeile einer jeden Seite. Wir sind gespannt auf Ihre konstruktive Kritik, Vorschläge, Wünsche und -wenn wir es verdienen- auch Lob.

Suche
Die Übersicht über zu viele Projekte kann schnell verloren gehen. Daher bieten wir allen 'Power-Usern' ab einer Anzahl von mehr als 5 Projekten eine Suchfunktion in der Projektübersicht.

Auswertungen
In der Hauptübersicht "Auswertungen" fiel die Entscheidung auf eine neue Diagrammart. Wir taufen sie auf den Namen "Knopf-Diagramme".

Auswahlboxen
Wie versprochen! Die neuen Auswahlboxen erfreuen sich großer Beliebtheit und wurden in viele weitere Bereiche bereits integriert. (siehe Update vom 11.06.2013)

11.06.2013

Auswertungen
Die erweiterten Auswertungen freuen sich über neue Filtermöglichkeiten, welche ab heute bereit stehen. So können Sie ab sofort Ihre Daten mit der Auswahl "Zeitraum wählen" nach einem freien Zeitraum filtern. Auch der Status der Leistungsnachweise kann ab sofort gewählt werden.

Durch einen Klick auf "Auswertungen" im Hauptmenü gelangen Sie ab sofort zur neuen Übersichtsseite für Auswertungen. Auf dieser Seite lassen sich nun die Arbeitszeiten aller Mitarbeiter auf einen Blick anzeigen. Wie bereits auf dem Dashboard werden hier verschiedene Zeiträume der letzten 2 Monate dargestellt.


Neue visuelle Elemente
Unser Anspruch an eine "mitdenkende" Benutzeroberfläche wächst proportional zu unserer Funktionslandschaft. An dieser Stelle wollen wir Ihnen unsere neuen Auswahlboxen präsentieren. Klassische Auswahlboxen bieten eine Liste möglicher, wählbarer Werte an. Damit wollen wir uns nicht zufrieden geben. Die nächste Generation dieser Web-Elemente bietet Ihnen ein Suchfeld zur Filterung langer Listen und die Option, neue Einträge direkt zu erstellen.

An einigen Stellen (wie z.B. bei der Projekterstellung) haben wir die neue Auswahlbox bereits eingebaut. Weitere folgen zeitnah.


Timer Menü
Einen laufenden Timer stets im Blick zu haben ist gut. Den Timer stets steuern zu können ist besser. Deswegen bietet der laufende Timer (im Kopf-Bereich jeder Seite) ein neues Menü, welches sich zeigt, wenn Sie mit der Maus darüber fahren. Probieren Sie es aus.

Optimierung
- Angezeigte Meldungen beim speichern Ihrer Daten wurden deutlich reduziert
- Neues Tastaturkommando (Enter) zum Speichern von Änderungen in der Tageszeiterfassung
- Bestehende Zeiteinträge können nun durch erneuten Timerstart fortgesetzt werden
- Timer-Start und Timer-Visualisierung in der Aufgabenliste eines jeden Projekts
- Fehlerbehebungen
Weitere News anzeigen